Gründer Joachim Decker

100 Jahre Decker-Möbel GmbH

100 Jahre ist in der Möbelbranche für ein familiengeführtes Haus eine lange Zeit.

Deshalb sind wir besonders stolz, dass wir dieses hohe Jubiläum feiern können.

Alles begann im November 1919, kurz nach dem 1. Weltkrieg, als Zimmermeister Joachim Decker beschloss eine Schreinerei/Zimmerei zu kaufen.

In dieser schlechten Nachkriegszeit und der folgenden Wirtschaftskriese gelang es dem jungen Unternehmen durch die Anstrengung aller Familienangehörigen das Unternehmen durch diese schlechte Zeit zu führen.

 

Nach dem 2. Weltkrieg war Joachim Decker zusammen mit seinen Söhnen Josef und Peter Decker wesentlich am Wiederaufbau Dürens beteiligt. Zeitweise waren über 100 Mitarbeiter mit der Reparatur von Hausdächern beschäftigt.

In den 60er Jahren beschloss Peter Decker einen neuen Geschäftszweig aufzubauen. Zunächst wurden die Möbel bei Großhändlern gekauft und in den vorhandenen Ausstellungsräumen verkauft. Ein paar Jahre später wurden die Möbel aufgrund der hohen Nachfrage direkt beim Hersteller gekauft und über unser Möbelhaus verkauft. Da der Verkauf der Möbel immer mehr Platz benötigte, musste die Schreinerei/Zimmerei ausweichen. Die jedoch ein paar Jahre später aufgrund des Todes von Innungsmeister Josef Decker schließen musste.

Ende der 60er Jahre schloss sich Decker-Möbel dem Möbelverband VME an, dem wir bis heute treu geblieben sind.

Um unseren Kunden möglichst viele Möbel präsentieren zu können, wurde in den 70er Jahren der Anbau betätigt um die Verkaufsfläche zu vergrößern.

 

Heute arbeiten wir in einem 9-köpfigen Team um Ihre Traumeinrichtung zu verwirklichen. Als Vollsortimentshaus bieten wir Wohn-, Ess-, Schlaf-, Kinderzimmer, Küchen, Büro- und Dielenmöbel an.

Eine fachgerechte Beratung hat bei uns oberste Priorität. Der Kunde soll ein Gefühl für die Wertigkeit des Möbels erhalten und die für seine Bedürfnisse richtige Auswahl treffen.

Jedes Jahr besuchen wir verschiedene Messen und Schulungen, um uns über die Fortschritte im Möbelmarkt und die neusten Techniken zu informieren und natürlich auch um Möbel auszuwählen die wir Ihnen in unserer Ausstellung präsentieren. 

 

In Bezug auf den Klimaschutz leisten wir gerne unseren Beitrag. Unser Gebäude wird durch eine Biomasseheizung beheizt. Strom gewinnen wir über unsere Solaranlage auf dem Dach. Für die Zukunft ist geplant einen elektrisch betriebenen LKW zu führen.

In den 100 Jahren ist einiges passiert, die Entwicklung von 1919 bis 2019 war rasant.

 

Wir freuen uns auf weitere 100 Jahre Decker-Möbel und möchten uns natürlich ganz besonders bei all unseren Kunden für Ihre Treue bedanken!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
| IMPRESSUM| DATENSCHUTZ| KONTAKT | ©Decker-Möbel GmbH 2018